News & Termine

News & Termine
IDTA und OMP kooperieren für die gemeinsame Förderung des Digitalen Zwillings

IDTA und OMP kooperieren für die gemeinsame Förderung des Digitalen Zwillings

Die Industrial Digital Twin Association (IDTA) und die Open Manufacturing Platform (OMP) haben ein Memorandum of Understanding unterzeichnet, um ein erfolgreiches globales Ökosystem für interoperable industrielle digitale Zwillinge und insbesondere der Verwaltungsschale (VWS) – auch bekannt als Asset Administration Shell (AAS) – aufzubauen und zu konsolidieren.
Netzwerk für Open Source Aktivitäten für die Verwaltungsschale

Netzwerk für Open Source Aktivitäten für die Verwaltungsschale

Dr. Thomas Kuhn vom Fraunhofer IESE hat als Stellvertreter der Fraunhofer-Gesellschaft für das Projekt »BaSys« ein »Memorandum of Understanding« (kurz: MoU) mit der Industrial Digital Twin Association e.V. (IDTA) auf der Hannover Messe 2022 unterzeichnet. Damit gehen die beiden Partner eine vertraglich vereinbarte Kooperation zur Standardisierung von Verwaltungsschalen für die Industrie ein.
SmartFactory Kaiserslautern und Industrial Digital Twin Association fixieren Zusammenarbeit

SmartFactory Kaiserslautern und Industrial Digital Twin Association fixieren Zusammenarbeit

Beide Vereine verfolgen das Ziel, Nachhaltigkeit und Digitalisierung miteinander zu verschmelzen, um so den Klimaschutz in der Industrie voranzutreiben. Das ist der Kern des Memorandum of Unterstanding zwischen der Technologie-Initiative SmartFactory KL e.V. (SF-KL) und der Industrial Digital Twin Association e.V. (IDTA).
IDTA präsentiert die Erfolge der AAS auf der Hannover Messe 2022

IDTA präsentiert die Erfolge der AAS auf der Hannover Messe 2022

Die Industrial Digital Twin Association e.V. (IDTA) stellt vom 30. Mai bis 2. Juni 2022 auf der Hannover Messe aus und informiert über die aktuellen Entwicklungen zur technischen Umsetzung der Asset Administration Shell (AAS) als Digitalen Zwilling. IDTA wird auf dem Gemeinschaftsstand von Plattform Industrie 4.0 neben Catena-X, Gaia-X und weiteren Ausstellern in Halle 8 Standnummer D24 zu finden sein.
IDTA und DENEFF beschließen Zusammenarbeit für eine energieeffiziente Industrie

IDTA und DENEFF beschließen Zusammenarbeit für eine energieeffiziente Industrie

Die Industrial Digital Twin Association e.V. (IDTA) und die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V. (DENEFF) haben ein Memorandum of Understanding (MoU) unterzeichnet, um sich gemeinsam für Innovationen im Bereich Klimaschutz in der Industrie einzusetzen. Die beiden Partner heben insbesondere die Digitalisierung als bedeutender Enabler für die Dekarbonisierung der Industrie hervor.

Termine

Aktuelle Termine der IDTA

Ähnliche Themen

Das könnte Sie auch interessieren

Technologie

Technologie

Welche technologische Lösung steht hinter dem Digitalen Zwilling und wie kann ich sie kennenlernen? Hier finden Sie einen Einstieg. Erfahren Sie die Grundlagen zum…
Mehr erfahren
Asset Onboarding

Asset Onboarding

Ferninbetriebnahme von Anlagen, (halb)automatisches Onboarding und Initialisierung eines Digitalen Zwillings im Asset Management System.
Mehr erfahren
WITTENSTEIN Service Portal

WITTENSTEIN Service Portal

Nahtloser Informationsfluss vom Anbieter zum Kunden und umgekehrt, für mehr Effizienz in der Wertschöpfungskette.
Mehr erfahren