Demonstrator Antrieb 4.0 – Die Kernkomponenten orchestrieren

Kooperation von Herstellern elektrischer Antriebe: Erstmals wird die Interoperabilität elektrischer Antriebe in einer praxisnahen Anwendung mittels der Verwaltungsschale aufgezeigt.

Kooperationsfähige Antriebe

Antriebe mit der Verwaltungsschale zur Industrie-4.0-Komponente wandeln

Elektrische Antriebe sind die Kernkomponenten in der industriellen Produktion. Um den digitalen Zwilling von elektrischen Antrieben als Industrie-4.0-Komponenten umzusetzen, spielt die einheitliche, herstellerunabhängige Datenbereitstellung auf Basis internationaler Standards in der Verwaltungsschale eine besondere Rolle.

Der Demonstrator Antrieb 4.0 zeigt das Zusammenwirken von Antrieben acht verschiedener Hersteller und deren Verwaltungsschalen und treibt die Weiterentwicklung der Teilmodelle an. Zudem zeigt die Installation, wie Industrie-4.0-Antriebe notwendige Zusatzfunktionen standardisiert und somit einheitlich zur Verfügung stellen, zum Beispiel ein Oszilloskop zur Leistungs- und Effizienzanalyse.

Funktion der Verwaltungsschale

Optimale Abstimmung der Funktionalität dank der AAS

Einheitliche Datenstrukturen

Die AAS ermöglicht die Einbindung standardisierter Teilmodelle und realisiert damit Interoperabilität zwischen verschiedenen Herstellern.

Plug & Produce

Durch die AAS entfallen aufwendige Adaptierungen und Maschinen können nach spezifischer Anforderung des Endanwenders, modular ausgelegt werden.

Standardisierte Funktionen

Einheitliche Funktionen sparen das Erstellen und Pflegen von Zusatzfunktionalitäten, wodurch Produkte ohne Einarbeitungszeit in Betrieb genommen werden können.

aktiv beteiligte Organisationen

aktiv beteiligte Organisationen

genutzte Teilmodelle

genutzte Teilmodelle

Status: Proof of Concept/Demo

Status: Proof of Concept/Demo

WG meetings

WG meetings

Industrial Digital Twin Association

In diesen Use Case
tiefer einsteigen

Industrial Digital Twin Association

Zum nächsten
Use Case

Industrial Digital Twin Association

Haben Sie Fragen oder möchten mehr Informationen über Drives Demonstrator, dann schreiben Sie uns gleich eine Nachricht